Persönliches Wachstum

Marketingorientierung

Der Urheber des Textes 'Mastering the Rockefeller Habits', Verne Harnish, behauptet, eine effektive Strategie müsse alle zwei Qualitätsprüfungen einfordern:

1. was wir uns ziele setzen, muss für unsere bestehenden plus dereinsten Kunden von Nutzen

Read more: Marketingorientierung

Erfolg und Versagen liegen beieinander IV

Persönliches Wachstum passiert in Schritten, es sind Abläufe notwendig. Stellen Sie sich die ersten Schritte eines Kleinkindes vor. Welcher Kraftakt, welche Kühnheit! Immer wieder von Neuem: Erprobung und Irrtum - stehen, fallen, stehen, gehen, fallen. Indes es dauert nicht allzulange, dann geht das Kind ungefährdet, lernt zu rennen - auch im Zickzack usw.

Read more: Erfolg und Versagen liegen beieinander IV

Abwägungen

Die folgenden Passagen beschäftigen sich zuallererst mit allgemein gehaltenen Strategieformulierungen. Als nächstes werden die Zielsetzungen und -Dimensionen pointiert behandelt und die bestimmenden Zielsetzungen daraus herauskristallisiert.

Read more: Abwägungen

Tricksen bis zur Manipulation? III

Die Leistungen eines Kollegen, oder eines Anderen, mögen Ihnen als Richtschnur für die eigene Leistungsfähigkeit herhalten, aber hüten Sie sich davor, Ihr Selbstkonzept an den Leistungen des Anderen zu bemessen. Halten Sie Ihr Selbstbewusstsein im Zaume, damit es nicht zur Hybris führt.

Read more: Tricksen bis zur Manipulation? III

Try out Self-Motivation!

Finally, all motivation is integral and no matter what a company does to prompt employees, it forever arrives backwards to what you need as a individual. In a employment surroundings it is often toilsome to remain motivated because the business you do doesn't look to allow for the kinesthetic achievement that more physical jobs create.

Read more: Try out Self-Motivation!

Synopse Ziele Auszug

Eine kritische Diskussion der in der vorangegangenen Synopse aufgezeigten Mannigfaltigkeit von Zielen bei direkten Auslandsinvestitionen verlangt

Read more: Synopse Ziele Auszug

Win - Win

Win-Win (Gewinner-Gewinner) bedeutet, beiderlei Seiten, in diesem Sachverhalt die Gesprächspartner, gewinnen. Eine Gesprächsführung, die eine Win-Win-konstellation ermöglicht, ist vornehmlich eine Aufgabe, der sich eine Manager stellen sollte. Sie erfordert eine bestimmte Contenance und eine bestimmte Handlungsweise:

Read more: Win - Win

Gott gebe mir die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann. Gebe Er mir den Mut, die Dinge zu ändern, dich ich ändern kann. Und die Weisheit, zwischen den beiden zu unterscheiden.

Gebet

You are here: Home Persönliches Wachstum