Natürliche Gesundheit

Verbesserung der Gehirnleistung durch Nahrungsergänzung mit Walnüssen

Die Verminderung cerebraler Leistungen könnte möglicherweise durch den täglichen Verzehr von Walnüssen verbessert oder hinausgezögert werden. Dies legen jedenfalls die Ergebnisse der Forschergruppe von Lauren M. Willis von der Universität  Boston nahe, die an alternden Ratten die Auswirkungen einer Walnuss-Supplementierung auf die Hirnleistung überprüften.

Read more: Verbesserung der Gehirnleistung durch Nahrungsergänzung mit Walnüssen

Erkenntnisse über das Therapeutikum Angocin

Angocin ist ein Therapeutikum, dass Meerrettichwurzel und Kapuzinerkressenkraut zusammen enthält.

Oxidativen Oxidative Hektik mildern

Einen Meilenstein in der Gerontologie repräsentieren die Erkenntnisse des amerikanischen Wissenschaftlers Denham Harman. Nachdem der studierte Chemiker unter Beweis stellen konnte, dass für das Reifen der Hergang der Oxydation verantwortlich ist.

Read more: Erkenntnisse über das Therapeutikum Angocin

Ahnenreligion, die früheste Religion

Religion beginnt mit der Erinnerung. Ein Tier erinnert sich nicht eines seiner verstorbenen Ahnen, aber das Menschsein fing mit den ersten Begräbnissen an. Man bestattete jemand, den man in der Erinnerung behielt. Ein vielleicht großer, bedeutender Ahne war somit der erste Gott, das erste als unvergesslich erachtete menschliche Wesen.

Read more: Ahnenreligion, die früheste Religion

Verringert Vitamin B die Gefahr von Erblindung?

Die Einnahme einer Kombination von B-Vitaminen bieten eine seltene und kostengünstige Möglichkeit, die Hauptursache für Altersblindheit zu verhindern, nämlich die altersbedingte Makulare Degeneration. Eine neue Studie zeigt, dass Frauen, die eine Kombination von Vitamin B6 und B12 zusamin mit Folsäure einnehmen, eine 34%-ig niedrigeres Risiko für jedwede Form Makularer Degeneration zeigen, und sich das Risiko bedeutenden Sehverlustes durch Makulare Degeneration um 41%

Read more: Verringert Vitamin B die Gefahr von Erblindung?

Atemtherapie bei Krankheiten wie Migräne

Die Atmung hat Einfluss auf unseren Körper,  den Geist wie noch das Innenleben. Dennoch andersherum wirken sich nicht zuletzt zur gleichen Zeit unsere Stimmung auf unsere Atmung aus. Obgleich das Atmen so gut wie eine Körperfunktion ist,

Read more: Atemtherapie bei Krankheiten wie Migräne

Many hands make light work.

Proverb

You are here: Home Natürliche Gesundheit